Facebook

30. Juni 2011 10:00 Uhr

Konstituierung Hochschulrat und Präsidium für die Leibniz-Fachhochschule

 

Die neue Leibniz-Fachhochschule in Hannover startet weiter durch. Vor der in Kürze anstehenden Aufnahme des Studienbetriebs wurden jetzt die personellen Weichen für die kommenden Jahre gestellt.

So hat sich heute der neue Hochschulrat der Leibniz-FH konstituiert, der die Zusammenarbeit zwischen der Fachhochschule und den ihr verbundenen Unternehmen und Institutionen in den nächsten Jahren fördern wird. In das Gremium für fünf Jahre berufen wurden:

Dr. Peter Engelen, Vorstandsmitglied der TUI AG,
Dr. Heiner Feldhaus, Vorstandsvorsitzender der Concordia Versicherungen,
Heinz-Gerhard-Wente, Vorstandsmitglied der Continental AG,
René Scheer, Vorstandsvorsitzender der ComNetMedia AG und
Heinz Orlob, Leiter Berufsbildung bei der IHK Hannover.

Im Anschluss berief der Vereinsvorstand der Leibniz-Akademie heute auch das Präsidium der Leibniz-FH:

Präsident der Leibniz-Fachhochschule ist Dr. Wilfried Prewo, Hauptgeschäftsführer der IHK Hannover. Matthias Ritter, Geschäftsführer der Leibniz-Akademie, wurde zum Vizepräsidenten für Hochschulverwaltung berufen.

„Wir freuen uns auf eine fruchtbare Zusammenarbeit bei der für Präsidium wie Hochschulrat gleichermaßen spannenden Aufgabe, eine neue Hochschule mit einem attraktiven Studienangebot zu etablieren und in den nächsten Jahren gemeinsam auszubauen“ sagte Dr. Prewo. Über ihren Hochschulrat zeige die Leibniz-Fachhochschule bereits deutlich den hohen Stellenwert, den die starke Verankerung in der regionalen Wirtschaft für ihre künftige Entwicklung habe. Bei den Wirtschaftsvertretern bedankte sich Dr. Prewo „für ihr Engagement und ihre große Unterstützung beim Aufbau zukunftsorientierter Bildungsangebote am Standort Hannover.“

Auf dem FH-Campus an der Expo-Plaza laufen derweil die letzten Vorbereitungen für die Aufnahme des Studienbetriebs auf Hochtouren. „Wir haben schon jetzt über 20 Prozent mehr Einschreibungen als im ganzen letzten Jahr bei der Leibniz-Akademie“ sagte Vizepräsident Matthias Ritter. Viele Schulabgänger haben sich in den letzten Wochen bereits über den neuen sechssemestrigen Vollzeit-Studiengang Business-Administration informiert, hier gibt es aber auch für Kurzentschlossene noch freie Plätze. Informationen zum Studiengang und zur Bewerbung unter www.leibniz-fh.de und Tel.: 0511-95784-21

Ansprechpartner: Matthias Ritter
Tel. 0511/95784-18
Fax 0511/95784-13
E-Mail: Opens window for sending emailritterleibniz-fh.de

 

Ansprechpartner: